Gutscheinkauf bei Online-Reservierung

Unser neues Ticketsystem mit Gutscheinorder hat in den letzten Tagen für viel Unruhe gesorgt, so dass wir Euch an dieser Stelle unsere Gründe für unser Vorgehen ein wenig näherbringen möchten.

Vorab möchten wir aber klarstellen, dass die Gutscheine in Höhe von 15€ nur in Verbindung mit einer online Platz-Reservierung gekauft werden müssen. Jeder Gast, der auf eine Reservierung verzichtet und spontan zu unseren Veranstaltungen kommt, braucht selbstverständlich nur den Eintritt zu bezahlen.

Jetzt zur Online Reservierung bzw. zum Ticketkauf:

Als wir mit unserem Ticketsystem unter Corona-Hygiene-Regeln gestartet sind, hatten wir den großen Wunsch Euch, für eure Unterstützung während der Schließphase wegen Corona, etwas zurück zu geben, so dass wir die Ticketpreise auf nur 4€ pro Person und Platz festgelegt haben.

Da wir, wie Ihr ja bestimmt schon mitbekommen habt, nur beschränkt viele Gäste während Corona in das Ballhaus Spandau hereinlassen dürfen, sind wir auf jeden Gast angewiesen, der zu uns feiern kommt, da wir jeden Cent benötigen, um die Corona Zeit irgendwie zu überleben.

Viele Gäste haben wahrscheinlich unser Ticketsystem nicht richtig verstanden, so dass wir die Folgen davon deutlich gespürt haben!

So wurden in der Vergangenheit Plätze für 4€ online gebucht und viele Gäste sind dann ohne Ihre Buchungen abzusagen (Was sind auch schon 4€?), nicht erschienen. Das hatte zur Wirkung, dass andere Gäste, die spontan vorbeigekommen sind, keinen Einlass von uns gewehrt bekommen haben (die Plätze waren ja bereits reserviert), obwohl noch Platz gewesen wäre.

Andere Gäste hatten die für sie sinnvolle Idee sich gleich einen großen Tisch komplett zu reservieren (war ja nicht so teuer). Auf die Nachfrage, wo die anderen Gäste bleiben (es saßen nur zwei am Tisch) wurde uns denn gesagt: „Wir hatten keine Lust neben anderen Gästen zu sitzen und haben uns deswegen einen ganzen Tisch für uns alleine reserviert!“.

Da fehlten uns dann doch die Worte!

Durch solche Aktionen ist ein großer finanzieller Schaden für uns entstanden, den wir nicht auffangen können und wir mussten uns eine andere Lösung einfallen lassen.

Wir sind darauf angewiesen, dass die Gäste, die reservieren auch kommen. Da 4€ für viele anscheinend nicht wirklich viel Geld ist, haben wir die Gutscheine ins Leben gerufen.

Zu jeder Platz Reservierung wird neben dem Ticket (Eintritt) jetzt auch ein Gutschein in Höhe von 15€ gekauft, der an der gebuchten Veranstaltung abgetrunken werden kann. Für 15€ bekommt man ca. 2,5 Longdrinks was ja nicht so wirklich viel ist.

Vorteil bei Online-Buchung:
Ihr könnt Euch euren Wunschplatz aussuchen, wo Ihr während der Veranstaltung sitzen möchtet und bekommt auf jeden Fall Eintritt ins Ballhaus Spandau zu eurer Wunschveranstaltung.

Nachteil bei Online-Buchung:
Ihr müsst einen 15€ Gutschein erwerben.

Vorteil ohne Buchung:
Ihr braucht keine Gutscheine zu erwerben und müsst an der Abendkasse nur den Eintritt für euren Platz bezahlen.
Ihr könnt spontan bei uns vorbeikommen!

Nachteil ohne Buchung:
Ihr könnt nur noch einen Platz bekommen, der nicht vorab Online reserviert wurde.
Evtl. müsst Ihr kurz warten, bis ein Platz für Euch Verfügbar ist, da zu diesem Zeitpunkt, wo Ihr zu uns kommt gerade alle Plätze belegt sind!